Sängergruß Marköbel

Mehr als ein Gesangverein…

Modern Spirit: einer von vielen Chören beim „Sängergruß Marköbel.“

„Singe, wem Gesang gegeben, Gesang erfreut des Menschen Herz“. Diese Worte beseelen so manches Sängerherz. Es gab und gibt immer wiederMenschen, die dem Zauber der Musik und der Faszination des Chorgesangs verfallen sind.

So erging es auch einigen sangesfreudigen Männern in Hammersbach, die den Anlass dazu gaben, am 1. Mai 1904 in Marköbel einen Männergesangverein zu gründen. Heute ist der Sängergruß Marköbel ein wichtiger Bestandteil des Hammersbacher Vereinslebens. Dabei ist der Verein viel mehr als ein Gesangverein. Neben den Chorgruppen, die regelmäßig zu Konzerten einladen, gibt es Kabarettabende, Musicals und Faschingsveranstaltungen,die einen wichtigen Teil zum Hammersbacher Kulturprogramm beitragen. Obwohl der Sängergruß bereits mehr als 110 Jahre „auf dem Buckel hat“, scheut sich der Verein nicht, mit der Zeit zu gehen und immer mal wieder Neues auszuprobieren. Neben dem klassischen Männerchor gibt es mit „Modern Spirit“ einen Gospelchor, der in diesem Jahr wieder Anfang Dezember zu seinem Weihnachtskonzert in die Kirche Marköbel einlädt. Beide Chöre werden von Joachim Lotz geleitet, der seit 22 Jahren Garant dafür ist, dass das Gesangliche in den Erwachsenenchören zu erfolgreichen Auftritten in der ganzen Region führt.

Der Kinderchor nennt sich „Mini Maxi Singer“; unter der Anleitung von Dirigentin Heike Kuhn, die sich bereits schon über zwölf Jahre um die Kids kümmert, werden tolle Musicals und Stücke einstudiert. Ihr verdankt der Sängergruß, dass die Nachwuchsarbeit in guten Händen liegt. Der Gesangverein singt aber nicht nur – so gibt es die  Showtanzgruppe „Freestyle“ oder das Männerballett „Pitschedabbeler“, das immer wieder die Frauenherzen höher
schlagen lässt! In der Garde- und Showtanzgruppe „Dancing Devils“ tanzen jede Woche Mädchen im Alter von 11 bis 14 Jahren, und alle tanzbegeisterten Kids im Alter von 6 bis 9 Jahren sind bei den „Little Stars“, der jüngsten Tanzgruppe, herzlich willkommen. Neben dem Tanzmariechen-Duo und dem Tanzmariechen gibt es noch die „Alten Säcke“. Alt, aber kein bisschen leise, sorgen sie an den Faschingsveranstaltungen für gute Stimmung. Ob Alt oder Jung, Männlein oder  Weiblein – wer Musik mag und singen oder tanzen möchte, ist beim Sängergruß Marköbel gut aufgehoben!


GV „Sängergruß Marköbel“ e.V.
Waldstraße 4
Hammersbach

Gegründet:
1. Mai 1904

Ansprechpartner:
Klaus-Peter Bender (1. Vors.)
Telefon (06185) 77 87 oder (0176)  43 62 06 71
E-mail: benno@bender-weiss.de
info@saengergruss-markoebel.de

Eike Gloatz (2. Vors.)
Telefon (0172) 66 38 448
E-mail: e.gloatz@web.de

Jahresbeitrag:
42 bis 90 Euro

Übungsstätten:
Martin-Luther-Haus
Bürgertreff
Historisches Rathaus

www.saengergruss-markoebel.de
www.modern-spirit.saengergruss-markoebel.de
www.pitschedabbeler.de